DE Infrastruktur

Infrastrukturdienstleister mit Tradition

Das Streckennetz der DE Infrastruktur GmbH verbindet den Hafen Dortmund mit der regionalen Eisen- und Stahlindustrie. Dabei verfügt das Infrastrukturunternehmen über 50 Kilometer öffentliche und mehr als 100 Kilometer nicht-öffentliche Eisenbahninfrastruktur, vor allem in den Werken von ThyssenKrupp Steel. Gemeinsam mit der Infrastruktur des Dortmunder Hafens und dem Container Terminal Dortmund (CTD) bietet die DE Infrastruktur Ihnen eine direkte Verbindung zu den Wasserstraßen Europas.

Langjährige Erfahrung in der Betreuung, Instandhaltung und Planung von Eisenbahninfrastruktur machen das Unternehmen zu Ihrem kompetenten Partner in Sachen Infrastruktur. Die Gleis- und Weicheninspektion gehören ebenso zum Leistungsportfolio wie die Wartung, Überprüfung und Störungsbeseitigung an Stellwerks- und Sicherungsanlagen sowie Bahnübergangstechnik.