Ukrainehilfe

Die Captrain Deutschland-Gruppe unterstützt drei Hilfsorganisationen bei ihren Einsätzen:

Ukraine-Hilfe Berlin e.V.

Die ehrenamtlichen Helfer*innen dieser Hilfsorganisation aus Berlin sind in der Ukraine gut vernetzt und wissen daher, wo Hilfe gebraucht wird. Denn sie engagieren sich bereits seit Jahren in der Ukraine und setzen soziale und medizinische Projekte vor Ort um. Seit Ausbruch des Krieges liegt der Schwerpunkt der Organisation in der Unterstützung der Menschen in Not, der Kriegsopfer und deren Angehörigen sowie Hilfeleistungen für medizinische und pflegerische Einrichtungen in der Ukraine.
Mehr Infos


Ärzte ohne Grenzen e.V.

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen setzt sich in vielen Ländern für die medizinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger ein. Seit 2014 sind sie auch in der Ukraine tätig. Aktuell sind reguläre Projekte jedoch ausgesetzt, stattdessen wird Nothilfe geleistet. Dies beinhaltet die Lieferung von Hilfsgütern, die Organisation mobiler Kliniken sowie die Unterstützung durch ein Netzwerk von Medizinier*innen an verschiedenen Orten im Land. 
Mehr Infos

 

Save the Children e.V. 

Die Kinderrechtsorganisation setzt sich bereits seit 1919 für die Gesundheit und Sicherheit von Kindern ein. Seit 2014 ist die Organisation in der Ostukraine aktiv, um Kindern und ihren Familien beizustehen. Aktuell bieten sie den ankommenden Familien in Grenzgebieten (Rumänien, Polen) Unterstützung, stellen Hilfsgüter bereit und bieten psychosoziale Betreuung an. Zudem arbeitet Save the Children gemeinsam mit anderen Organisationen an der Einrichtung von Verfahren zur Familiensuche und -zusammenführung, um die Kinder mit ihren Angehörigen und Bekannten in den Nachbarländern wieder zu vereinen.

IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: Spendenaufruf Nothilfe weltweit

 

Falls Sie die Organisationen bei ihren Hilfeleistungen unterstüzten möchen, finden Sie die Spendenkonten auf den jeweiligen Webseiten oder direkt unter der Beschreibung.