Marktsegmente

Ob internationale Traktionsleistungen, Werksbahnbetrieb oder individuell auf Ihre Prozesse zugeschnittene Transportkonzepte: Captrain Deutschland meistert jede Herausforderung im Schienengüterverkehr. Wie speziell Bedarf und Anforderungen auch sein mögen, etwa hinsichtlich Ladefenstern, Transportzeiten, Mengenströmen oder besonderer Spezifika des Ladegutes: Wir bieten die passgenauen Antworten. Der Kunde ist bei uns immer involviert - ob bei der Planung der Betriebsabläufe oder der Abstimmung der Konzepte. So schaffen wir Transparenz und optimieren stetig unsere Dienstleistung für Sie.

Integrierte Logistik

Örtliches Infrastrukturmanagement, Waggongestellung, Rangierbetrieb, Zug- sowie begleitende Dienstleistungen: Als Full-Service-Anbieter entwickelt Captrain Deutschland individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Logistiklösungen aus einer Hand. So verbinden wir für Sie Werkslogistik mit Regional- und Fernverkehrsleistungen zu grenzenlosen Eisenbahntransportsystemen – lokal, regional, europaweit.

Integrierte Logistik für die Salzgitter Mannesmann Precision

Langjährige Kundenbeziehungen verbinden Captrain Deutschland mit Salzgitter Mannesmann Precision. Seit 2004 führen wir die Röhrenvormaterial- und seit 2010 zusätzlich die Luppentransporte für das Unternehmen durch. Im Jahr 2014 transportierte Captrain Deutschland 220.000 Tonnen Röhrenvormaterial zwischen den Standorten Duisburg und Zeithain und 150.000 Tonnen Luppen von Zeithain und Mülheim / Ruhr nach Riesa, Brackwede, Holzhausen und Vitry le François (Frankreich). Daneben betreibt Captrain Deutschland seit 2005 die Werksbahn in Zeithain. Wichtige Bausteine für die Zufriedenheit unseres Kunden sind hierbei eine passgenaue Waggonlösung und ein Betriebskonzept, das hohe Zuverlässigkeit mit größtmöglicher Flexibilität verbindet. Bei optimaler Kapazitätsauslastung garantieren wir so die sichere Ver- und Entsorgung aller Standorte.


Werksbahn

Planung, Betrieb und Erhaltung der Infrastruktur, Vor- und Instandhaltung der Fahrzeuge, Eisenbahnbetrieb und Umschlag sowie alle ergänzenden Leistungen: Captrain Deutschland ist Ihr Spezialist für den Betrieb von Werksbahnen. Wir bieten Ihnen den kompletten Service für die schienengebundene Produktionslogistik auf Ihrem Werksgelände.

Werksbahnbetrieb für die ArcelorMittal Bremen

Gemeinsam mit ArcelorMittal Bremen gründete Captrain Deutschland im Jahr 2010 die Hansebahn Bremen. Die Hansebahn übernimmt seitdem die Organisation und Durchführung der schienengebundenen Transporte für das Stahlwerk in Bremen sowie die Instandhaltung der vorhandenen Infrastruktur und Fahrzeuge. Dabei sorgt Captrain Deutschland im Rahmen der langfristigen Zusammenarbeit für eine nachhaltige Verbesserung der Gleisanlagen und Fahrzeugressourcen bei minimierten Instandhaltungskosten. Ein aufwandsbasiertes Verrechnungssystem bildet die Grundlage für fortlaufende betriebliche Optimierungen. Die Gesellschaftsform als gemeinsames Unternehmen gewährleistet ArcelorMittal Bremen maximale Transparenz im für ihre Versorgungssicherheit wichtigen Werksbahnbetrieb.


Traktion

Mit unseren Traktionsleistungen gelangen Ihre Güter schnell, sicher und zuverlässig von Ladestelle zu Ladestelle – ob im regionalen Verkehr oder internationalen Langstreckentransport. Zuverlässigkeit, Sicherheit und Qualität sind die Grundlagen dafür. Lückenlose Informationen sowie Zustellleistungen oder Schadwagenmanagement ergänzen unser Angebot. Dabei achten wir stets darauf, Ihre und unsere Ressourcen optimal auszulasten und so die Kosten zu minimieren.

Traktionsleistungen für die Hupac AG

Seit 2003 erbringt Captrain Deutschland für Hupac anspruchsvolle Traktionsdienstleistungen zwischen Rotterdam und Ludwigshafen. Moderne interoperabel einsetzbare Lokomotiven und mehrsprachige Triebfahrzeugführer gewährleisten einen nahtlosen Transport über die Ländergrenzen hinweg. Bereitstellung in und Abholung aus den Terminals ergänzen unsere Leistungen ebenso wie ein professionelles Schadwagenmanagement. Höchste Zuverlässigkeit und Qualität zu marktgerechten Konditionen begleitet von permanentem persönlichen und automatisierten Informations- und Datenaustausch bilden die Grundlage für die langjährige Zusammenarbeit mit einem der bedeutendsten europäischen Intermodaloperateure.