Industriemechaniker (w/m/d)


Über 2.000 PS am Laufen halten

Unsere über 170 Lokomotiven müssen immer voll einsatzbereit sein. Als Industriemechaniker (w/m/d) bei Captrain sorgst du dafür, dieses Ziel zu erreichen. Klar, dass hier die Hände nicht sauber bleiben, denn es gilt Bremsscheiben auszubauen und zu prüfen oder Teile durch Drehen, Fräsen oder Bohren und Schleifen zu bearbeiten. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man über 2.000 PS als Team zum Laufen bringt. Denn bei Captrain gilt: Egal was kommt, alle für die Sache.

Was machst du während deiner Ausbildung

Deine Ausbildung zum Industriemechaniker (w/m/d) dauert 3,5 Jahre. In dieser Zeit wirst du die komplexe und spannende Welt der Eisenbahn kennen- und verstehen lernen.

Diese Schwerpunkte erwarten dich:

  • Du bist vor allem für die Instandhaltung unserer Lokomotiven und Waggons zuständig.
  • Du lernst die Grundlagen im Umgang mit Werk- und Hilfsstoffen, montierst und demontierst Bauteile, -gruppen und -systeme.
  • Du prüfst elektrotechnische Komponenten der Steuerungstechnik der Loks und lernst Techniken wie Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen.
  • Du arbeitest gerne praktisch an großen Maschinen und kannst dich sehr gut konzentrieren.

Voraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Zuverlässigkeit sowie Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Hast Du noch Fragen?

Wir beantworten sie gern. Telefonisch (030/39 60 11 400), per WhatsApp (01525/ 67 30 888) oder per E-Mail: bewerbung@captrain.de

Captrain Deutschland GmbH

Personalabteilung
Georgenstraße 22
10117 Berlin
bewerbung@captrain.de